iNTENCE ist "Auf der digitalen Überholspur"

Geschäftsführer Peter Schmidt im Interview mit der Wirtschaftszeitung

Die digitale Transformation ist heutzutage in aller Munde. Von kollaborativen Robotern über Künstliche Intelligenz bis hin zu Big-Data-Analysen - die Bedeutung digitaler Technologien für die Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen nimmt zu.

Die traditionalle Automotivewelt neu zu gestalten, ist das erklärte Ziel der iNTENCE automotive electronics GmbH, wie der Gründer und Geschäftsführer Peter Schmidt im Interview erzählt.

Jeder erlebt sie im Alltag und Berufswelt, gleichzeitig bleibt sie doch abstrakt: die Digitalisierung. Für Peter Schmidt, Geschäftsführer der iNTENCE automotive electronics GmbH, ist sie jedenfalls viel mehr als nur Technologie. "Wir befinden uns mitten in einer digitalen Revolution. Sie verändert die Art und Weise, wie wir leben und arbeiten." Jedes Unternehmen sei gefordert, seine Rolle im digitalen Zeitalter neu zu definieren: "Wir möchten die Automotivewelt digital neu gestalten", bringt Schmidt seine Vision auf den Punkt. Der Automotive-Software-Spezialist bringt dafür optimale Voraussetungen mit. Denn während in der traditionellen Autowelt die Software eher Beigabe war, ist sie heute ebenso wichtig wie der Antrieb (...)

Link zum Artikel "Auf der digitalen Überholspur"
Wirtschaftszeitung, Oktober 2019

« zurück zur Übersicht
2020 © intive automotive GmbH