iNTENCE übergibt Spendenscheck an das Thomas-Wiser-Haus

Und erfüllt vorweihnachtliche Geschenke für 86 Kinder

In der Woche vor Weihnachten war Sabine Hirdina von der Firma iNTENCE automotive electronics GmbH und in Vertretung für den strategischen Partner intive GmbH zu Besuch im Thomas-Wiser-Haus in Regenstauf um viele Geschenke an die dort lebenden Kinder zu übergeben.

Im Vorfeld hatten die Kinder 86 Weihnachtswunschkarten gebastelt, die von den iNTENCE- und intive-Mitarbeitern ausgesucht und erfüllt werden konnten. In beiden Unternehmen fand diese Aktion sehr hohen Zuspruch, so schnell waren die Weihnachtswunschkarten vergriffen. Diejenigen, die sich keine Wunschkarte sichern konnten, hatten die Möglichkeit in eine Sparbüchse einzuzahlen.

Diese wurde dann im Rahmen der gemeinsamen Weihnachtsfeier noch aufgestockt und so übergab die iNTENCE-Vertreterin einen Spendenscheck in Höhe von 3.500 Euro. Die Kollegen haben in diesem Jahr auf ihr Weihnachtsgeschenk verzichtet und dies dem guten Zweck gespendet.

Voller Freude übergab iNTENCE die Geschenke an Karl-Heinz Weiß, den Leiter des Thomas-Wiser-Hauses in Regenstauf, der diese dankbar annahm. Insgesamt wurden 86 Geschenke – schön verpackt mit individuellen Wünschen zu Weihnachten – übergeben.

Das Thomas-Wiser-Haus nimmt Kinder aller Altersgruppen auf, von Säuglingen über Kleinkinder bis hin zu jungen Müttern mit ihren Kindern. Derzeit wohnen in den 18 heilpädagogischen Gruppen ungefähr 150 Kinder jeden Alters. Dabei unterstützen die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen sie Geschehenes zu verarbeiten und den richtigen Weg im Leben zu finden.

« zurück zur Übersicht
2020 © intive automotive GmbH